Materialien, Zertifizierung & Oberflächen

Twiflex Ltd. ist nach BS EN ISO 9001:2008 durch das „Lloyds Registry of Quality Assurance“ zertifiziert. Die Qualitätssicherungsabteilung von Twiflex verfolgt alle Prozesse, von der Angebotserstellung bis zur Lieferung von Industriebremsen.

Materialien

Alle Rohstoffe kommen von Twiflex-geprüften Lieferanten. Twiflex-Bremsscheiben und Bremsengehäuse bestehen, falls nicht anders angegeben, aus Sphäroguss, und Aktuatorgehäuse aus Aluminiumguss.

Zertifizierung

Wir können auf Kundenwunsch Zertifizierungen der Teile durch Lloyds liefern. Für Spezialanwendungen können auch Zertifizierungen durch das American Bureau of Shipping (ABS), Det. Norske Veritas (DNV) oder durch andere Stellen geliefert werden.

Oberflächen

Twiflex bietet abhängig vom erforderlichen Schutzgrad eine Vielzahl von verschiedenen Oberflächenbehandlungen für die Bremsen an. Um Beschädigungen durch Umweltbedingungen auszuschließen, werden Bremseinheiten in Edelstahl, chromiert oder in Marineausführung geliefert.